Flüchtlinge
Pensionierte NRW-Beamte sollen Asylanträge abarbeiten
  • Das Land will ehemalige Landesbeamte reaktivieren, um den Bearbeitungsstau aufzulösen.
  • 150 Pensionäre aus dem Innenministerium haben sich freiwillig gemeldet.
  • Täglich kommen 1000 Flüchtlinge nach NRW - 90 000 werden in diesem Jahr erwartet.
Bildergalerien
Sport
Boateng
Sporting Lissabon buhlt um suspendierten Schalker Boateng
AKTUELL MEISTGELESEN
Politik
Hubschrauberabsturz
Kampfpilot stirbt bei Armeespielen in Russland
Panorama
Israel
Mädchen nach Angriff auf Schwulenparade in Isarel gestorben
Wirtschaft
Logistik
Größtes Containerschiff der Welt in Hamburg getauft
Fernsehen
Tatort
Grimme-Experten: "Tatort"-Fahnder sind verspannt
Reise
Wetter
sonnig18°C bis 32°C
sonnig
Niederschlagswahrsch.: 0%
Kurioses
Diebstahl
Feuerwehr befreit Metalldieb aus Schrott-Container